Header

Fubo-therm Festwertregelset

Technische Beschreibung

Das Festwertregelset wird mit dem Heizkreisverteiler (siehe Tabelle) zusammen montiert und schließt eine Niedertemperatur – Flächenheizung an bestehende Hochtemperatur – Anlagen an.

Das komplette Set besteht aus:

  • Selbstregulierende WILO PICO 25/1-130 Pumpe- Artikelnummer 4523423-1 Alternativ lieferbar in 180 mm Ausführung auf Anfrage
  • Optional individueller 1“ Adapter zur Anpassung der Pumpenlänge 130 mm auf die Abstände unterschiedlicher Verteilerhalter in 5 mm Schritten
  • Verfügbare Adapter Artikelnummern:
039080-190039080-210039080-215
039080-220039080-225039080-230
039080-235039080-240039080-245
  • Vorlauf – und Rücklauf – seitig jeweils ein Kugelhahn 1“ selbstdichtend zum Absperren
  • 2 x 1“ einteiliger Messing Festwertregelsetverteiler mit maximierten Querschnitt und im Vorlauf und Rücklauf jeweils integrierten Thermometern
  • 1 x Kessel – Vorlauf – seitiges ¾“ IG Thermostatventil mit Flüssigkeitsfühler
  • 1 x Kessel – Rücklauf – seitiges ¾“ IG Regulierventil
  • Rücklauf – seitiges Rückschlagventil zur Sperrung und Wärmerückführung in den Fußboden – Heizkreislauf
  • Heizkreisverteiler Maßtabelle für 2-12 Heizkreise
Fubo-therm Festwertregelset
HeizkreiseLänge mit FE-
Hahn
Länge mit FE-Hahn und
Kugelhahn
Länge mit FE-Hahn,
Kugelhahn und Fest-
wertregelset
02 Kreise170 mm250 mm490 mm
03 Kreise220 mm300 mm540 mm
04 Kreise270 mm350 mm590 mm
05 Kreise320 mm400 mm640 mm
06 Kreise370 mm450 mm690 mm
07 Kreise420 mm500 mm740 mm
08 Kreise470 mm550 mm790 mm
09 Kreise520 mm600 mm840 mm
10 Kreise570 mm650 mm890 mm
11 Kreise620 mm700 mm940 mm
12 Kreise670 mm750 mm990 mm

Abmessungen

Höhe x Breite x Tiefe355 x 282 (ohne Verteiler) x 95 mm
Maximale AbmessungBauhöhe 395 mm, Bautiefe 95 mm, Baubreite siehe Tabelle
Abstand Vor-Rücklauf242,5 mm
Wandabstand Rücklauf41 mm
Wandabstand Vorlauf56 mm
Fußboden-Heizkreisanschlüsse1“ AG
Verteileranschluss½“ IG
Kesselanschlüsse¾“ IG
Baulänge Pumpe130 oder 180 mm
Raster Verteilerhalter337 mm. Mit Adaptern zwischen Pumpe und Festwertregelverteiler (siehe Artikelnummern) Im 5 mm Raster variabel ausrüstbar.

Zeichnung Festwertregelset

Fubo-therm Festwertregelset

Technische Daten integrierter Komponenten / Armaturen siehe beigefügte Originaldokumente.

Fubo-therm Festwertregelset Fubo-therm Festwertregelset
Yonos PARA RS 15/ 6 RKA FS 130 12
Yonos PARAHigh Efficiency pump for heating application
RSInline cast iron pump housing
15Threaded connection DN 15 (DN 20, DN 25, DN 30)
66= delivery head in [m] at Q= 0 m³/ h
RKAThe pump is controlled by Red knob technology
FSOvermoulded cable with brass end splices
130Pump housing length 130 mm
12Control box orientation 12 o’clock

Dimensionen

Fubo-therm Festwertregelset

Hydraulic operational area

Fubo-therm Festwertregelset Fubo-therm Festwertregelset

Technical Data

Fubo-therm Festwertregelset

Rücklaufventil ohne Voreinstellung

Fubo-therm Festwertregelset
ArtikelnummerAusführungR
Anschluss
Ø
Anschluss
LHhBestellnummerEinbaumaße
in mm
3723Durchgangs-
form
3/8
1/2
3/4
12
15
18
74
82
95
28
28
27
-
-
-
1 3723 40
1 3723 41
1 3723 42

Max. Betriebstemperatur: 110°C
Max. Betriebsdruck: 10 bar

Heizwasserqualität entsprechend ÖNORM H 5195 bzw. VDI-Richtlinie 2035.

Beim Einsatz vom HERZ-Klemmsets für Kupfer- und Stahlrohre sind die zulässigen Temperatur- und Druckangaben laut EN 125-2:1998 gemäß Tabelle 5 zu beachten. Für Kunststoffrohranschlüsse gelten max. Betriebstemperatur 80°C und max. Betriebsdruck 4 bar, sofern von Rohrhersteller zugelassen.

Thermostatventil-Unterteil

Fubo-therm Festwertregelset
ArtikelnummerBezeichnungDNRØLhBestellnummer
7723Baumaße "F"
Durchgangs-
ventil
10
15
20
3/8"
1/2"
3/4"
12
15
18
75
83
98
-
-
-
1 7723 90
1 7723 91
1 7723 92

Max. Betriebstemperatur: 110°C
Max. Betriebsdruck: 10 bar

Heizwasserqualität entsprechend ÖNORM H 5195 bzw. VDI-Richtlinie 2035.

Beim Einsatz vom HERZ-Klemmsets für Kupfer- und Stahlrohre sind die zulässigen Temperatur- und Druckangaben laut EN 1254-2:1998 gemäß Tabelle 5 zu beachten. Für Kunststoffrohranschlüsse gelten max. Betriebstemperatur 80°C und max. Betriebstemperatur 80°C und max. Betriebsdruck 4 bar, sofern von Rohrherstellern zugelassen.